Ein Produkt der  
Die grösste Wochenzeitung im Fricktal
fricktal info
Verlag: 
Mobus AG, 4332 Stein
  Inserate: 
Texte:
inserat@fricktal.info
redaktion@fricktal.info
5.37°C

Fricktalwetter

bedekt Luftfeuchtigkeit: 82%
Dienstag
1.5°C | 9.4°C
Mittwoch
-1.1°C | 6.3°C

AG: Grossrats- und Regierungsratswahlen am 20. Oktober 2024

(pd) Am 20. Oktober 2024 finden im Aargau die Gesamterneuerungswahlen des Grossen Rats und der erste Wahlgang der Regierungsratswahlen statt. Ein allfälliger zweiter Wahlgang für den Regierungsrat findet am 24. November 2024 statt. Die Gesamterneuerungswahlen der Bezirks- und Kreisbehörden werden am 22. September 2024 durchgeführt.

Die Gesamterneuerungswahlen des Grossen Rats und des Regierungsrats für die Amtsperiode 2025/2028 finden im Herbst 2024 an einem gemeinsamen Termin statt. Als Wahltermin hat der Regierungsrat des Kantons Aargau den 20. Oktober 2024 bestimmt.
in allfälliger zweiter Wahlgang der Regierungsratswahlen findet am letzten Abstimmungstermin des Jahres, also am 24. November 2024, statt. An diesem Datum gelangen gegebenenfalls auch eidgenössische Sachvorlagen zur Abstimmung.
Auch die Gesamterneuerungswahlen der Bezirks- und Kreisbehörden finden nächstes Jahr an einem regulären Abstimmungstermin statt, nämlich am 22. September 2024. Zu den Bezirks- und Kreisbehörden zählen die Gerichtspräsidien der Bezirksgerichte, die Bezirksrichterinnen und Bezirksrichter, die Friedensrichterinnen und Friedensrichter sowie die Schulräte der Bezirke.

Ausblick
Die Zuteilung der 140 Mandate des Grossen Rats für die Amtsdauer 2025/2028 an die Bezirke wird der Grosse Rat im kommenden Winter aufgrund der Bevölkerungszahlen am 30. Juni 2023 vornehmen.
Detaillierte Informationen und Unterlagen zu den Wahlen des Grossen Rats, des Regierungsrats sowie der Bezirks- und Kreisbehörden werden Ende März 2024 unter www.ag.ch/wahlen aufgeschaltet. Im selben Zeitraum wird die Staatskanzlei auch eine Informationsveranstaltung für Parteien und politische Gruppierungen durchführen. Dabei werden Interessierte über die Wahlanmeldeverfahren orientiert und erhalten alle für eine Kandidatur notwendigen Informationen und Unterlagen.
Wahlanmeldeschluss für die Grossratswahlen ist am Montag, 29. Juli 2024 und für die Regierungsratswahlen am Freitag, 23. August 2024 um 12.00 Uhr. Für die Gerichtspräsidiumsstellen können bis am Freitag, 19. Juli 2024 und für die übrigen Bezirks- und Kreisämter bis am Freitag, 26. Juli 2024 um 12.00 Uhr Wahlvorschläge eingereicht werden.

Werbung: