Ein Produkt der mobus 200px

(an) Am letzten Samstag führte der Wasserfahrverein Ryburg-Möhlin die Aargauer Meisterschaft durch. Neben den sieben Aargauer Wasserfahrvereinen traten auch drei Pontonierevereine am Wettkampf an. Die Wettkämpfer der Vereine Mumpf, Rheinfelden und Wallbach zeigten an diesem angenehm warmen Nachmittag ihr Können.

In der Kategorie der Aktiven freute man sich über den zweiten Rang von Silvan Schmid und Stefan Weiersmüller (Mumpf) und dem fünften Rang von Mario Guarda und Dominik Habiger (Wallbach). In der Kategorie „Sie & Er“ erzielten Alicia Nussbaum und Dominique Koch (Wallbach) den vierten Rang. Im Vereinswettkampf erreichten die Mumpfer den vierten, die Wallbacher den sechsten und die Rheinfelder Pontoniere den zehnten Rang. Nun bereiten sich die Pontoniere aus Wallbach und Rheinfelden auf das interne Endfahren in Rheinfelden vor, um die diesjährige, ruhige Saison ausklingen zu lassen. Foto: zVg

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an