Ein Produkt der  
Die grösste Wochenzeitung im Fricktal
fricktal info
Verlag: 
Mobus AG, 4332 Stein
  Inserate: 
Texte:
inserat@fricktal.info
redaktion@fricktal.info
5.36°C

Fricktalwetter

bedekt Luftfeuchtigkeit: 83%
Dienstag
1.5°C | 9.4°C
Mittwoch
-1.1°C | 6.3°C

Reha kauft Gesundheitsbereich des Parkresorts Rheinfelden

(pd) Die beiden erfolgreichen Unternehmen Reha Rheinfelden und der Bereich Gesundheit des Parkresorts Rheinfelden gehen in Zukunft gemeinsame Wege.

Per 1. April übernahm die Reha Rheinfelden die Salina Medizin AG mit der Rehaklinik, dem Fachärztehaus sowie den ambulanten Aussenstandorten in Möhlin, Stein und Frick. Ebenso wird die Park-Hotel am Rhein AG inkl. Immobilien mit den Altersresidenzen und den Gastronomiebetrieben übernommen. Das restliche Parkresort Rheinfelden mit der Wellness-Welt sole uno und den Bäderbetrieben in Baden-Baden bleibt unverändert bestehen.
Mit der Übernahme des Gesundheitsbereichs der Parkresort Rheinfelden Gruppe wird die Reha Rheinfelden zu einer der landesweit grössten Kliniken für Rehabilitation mit den Schwerpunkten Neurologie, Bewegungsapparat und Geriatrie und stärkt ihre marktführende Position in der Nordwestschweiz.
Durch die unmittelbare geografische Nähe der beiden Kliniken können beide Standorte unter Nutzung personeller, fachlicher und infrastruktureller Synergien weiterentwickelt werden.
Neben den umfassenden und sich ergänzenden Angeboten für stationäre und ambulante Rehabilitation sollen als zusätzliche Leistungsschwerpunkte aktive Gesundheitsvorsorge und Gesundheit im Alter aufgebaut werden, die in der Gesellschaft und im Gesundheitswesen eine zunehmende Bedeutung haben. Damit wird auch der Gesundheitsstandort Rheinfelden weiter gestärkt.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der beiden Unternehmen sind die wichtigste Voraussetzung für den gemeinsamen Erfolg. Sämtliche Arbeitsplätze bleiben zu den mindestens gleich guten Bedingungen erhalten.
Bezüglich des Kaufpreises haben die Beteiligten Stillschweigen vereinbart.

Werbung: