Ein Produkt der  
Die grösste Wochenzeitung im Fricktal
fricktal info
Verlag: 
Mobus AG, 4332 Stein
  Inserate: 
Texte:
inserat@fricktal.info
redaktion@fricktal.info
5.77°C

Fricktalwetter

bedekt Luftfeuchtigkeit: 82%
Samstag
1.7°C | 8.4°C
Sonntag
1.4°C | 9.1°C
Eiken: Männerriege zieht an GV Bilanz

Eiken: Männerriege zieht an GV Bilanz

(eing.) Pünktlich, konnte der Präsident Ivo Jegge, am Donnerstag, 1. Februar , die 69. GV der Männerriege, im Ristorante Sonne in Eiken eröffnen. 27 Mitglieder, drei Anwärter und vier Gäste freuten sich auf einen schönen Abend.


Nach der Begrüssung wurde mit einer Schweigeminute dem langjährigen Mitglied und Kassenrevisor Martin Forster die letzte Ehre erwiesen.Nach dem Appell, der Wahl des Stimmenzählers und des Tagespräsidenten, sowie der Annahme des Protokolls der letzten GV, durfte der Verein drei neue Mitglieder im Verein aufnehmen. Mit grossem Applaus überreichte der Präsident an Steven Holzhüter, Martin Böhler und Kristijan Doljaj die 50-jährigen Vereinsstatuten mit dem Hinweis auf Artikel 8, den Turnstundenbesuch! Der Kassier durfte die positive Bilanz der Kasse präsentieren, welche durch die Revisoren geprüft wurde. Die Revisoren lobten die saubere Buchführung welche immer noch von Hand in einem Kassenbuch eingetragen wird. Mit grossem Applaus wurden die Zahlen genehmigt.
Rückblick auf Vereinsreisen
Der Jahresbericht des Präsidenten hob noch einmal die schönsten und emotionalsten Momente heraus. Die Mondscheinwanderung, der Maibummel, die Vereinsreise auf den Säntis sowie die erfolgreiche Netzi-Trophy, welche zum wiederholten Male durchgeführt werden konnte. Die sportlichen Aktivitäten waren geprägt vom Turnfest im Näfels sowie diversen Faustballturnieren, welche teilweise mit beachtlichen Resultaten hervorzuheben sind. Die Faustballmeisterschaften im Winter und Sommer konnten ebenfalls erfolgreich abgeschlossen werden. Das neue Jahr ist wieder voll mit tollen Anlässen, wobei sicherlich die Teilnahme am Turnfest in Sulz und Arbon, sowie die Vereinsreise nach Wien zu erwähnen sind.
Bei den anschliessenden Wahlen wurde der Vorstand mit einem warmen Applaus noch einmal für die nächsten zwei Jahre bestätigt. Ebenfalls wurden die beiden Kassenrevisoren Heinrich Gilomen und Christof Erni für die nächste Amtszeit gewählt.
Geburtstage und Jubiläen
Bild 2Im Traktandum «Verschiedenes» wurden die runden Geburtstage für das Jahr 2024 gewürdigt.
Bei den anschliessenden Ehrungen konnten zwei Mitglieder für ihre langjährige Treue ausgezeichnet werden. René Laué schaut dabei auf 10 Jahre Aktivzeit im Verein zurück und Hans Hauser sogar auf 40 Jahre Vereinszugehörigkeit. Ebenfalls konnten die fleissigsten Turner ein kleines Präsent mit nach Hause nehmen.
Nach kurzen Wortmeldungen und Informationen zur Vereinsreise, konnte die 69. Generalversammlung mit dem Turnerlied geschlossen werden. Zu guter Letzt wurde noch ein feines Dessert gespendet und vom Jubilar Hans Hauser aufgetischt. Der gelungenen Abend wurde damit abgerundet.

Bild 1: Geehrt für Vereinstreue (v.l.: Hans Hauser für 40 Jahre, Ivo Jegge, Präsidemt, René Laué für 10 Jahre.
Bild 2: Runde Geburtstage (v.l. Reto Müller, Markus Gilgen, Christof Erni)
Foto: zVg
Werbung: