Ein Produkt der  
Die grösste Wochenzeitung im Fricktal
fricktal info
Verlag: 
Mobus AG, 4332 Stein
  Inserate: 
Texte:
inserat@fricktal.info
redaktion@fricktal.info
8.14°C

Fricktalwetter

bedekt Luftfeuchtigkeit: 75%
Samstag
1.7°C | 8.4°C
Sonntag
1.4°C | 9.1°C

Laufenburg DE: Tumultartige Szenen bei Fasnachtsveranstaltung

(ots) Am Samstagabend kam es in der Altstadt von Laufenburg DE während einer Fastnachtsveranstaltung zu tumultartigen Szenen.

Bereits im Laufe des Abends fiel eine Gruppe junger Leute durch ihr Verhalten auf. Gegen 22.20 Uhr wurde ein 18-jähriger Mann aus dieser Gruppe von polizeilichen Einsatzkräften ermahnt, der daraufhin einen Polizeibeamten beleidigt haben soll. Der mutmasslich alkoholisierte Mann wurde in Gewahrsam genommen. Währenddessen soll ein 25-jähriger Mann die Einsatzkräfte mit einem Messer bedroht haben. Unter erheblicher Gegenwehr gelang es, diesem Tatverdächtigen das Messer abzunehmen und ihn zu überwältigen. Dabei verletzten sich zwei Polizeibeamte leicht. Der Tatverdächtige kam in Gewahrsam. In diese Massnahme soll sich ein ebenfalls 25-Jähriger eingemischt und polizeiliche Einsatzkräfte angegangen haben wie ein zweiter bislang unbekannter Tatverdächtige, gegen den die Polizei Pfefferspray einsetzte. Während der Mann flüchten konnte, kam der dritte Mann ebenso in polizeilichen Gewahrsam. Der Polizeiposten Görwihl (Kontakt 07764 932998-0) hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, sich dort zu melden.

Darüber hinaus nahm die Polizei an diesem Abend vier Körperverletzungsdelikte auf, eine weitere Beleidigungsanzeige zum Nachteil von Einsatzkräften und noch drei andere Personen wurden von der Polizei in Gewahrsam genommen. Mit geschätzten 6500 Besuchern war die Fastnachtsveranstaltung stärker frequentiert als in den Vorjahren.

Werbung: